Softwarequalität

Was bedeutet Softwarequalität für Sie als Kunde? Es bedeutet für Sie, dass Software aus unserem Haus Sie bei Ihren Aufgaben optimal unterstützt, stabil läuft und sich flexibel auf alle Änderungen Ihrer Anforderungen anpassen lässt. Kurz, dass sie eine wertbeständige Investition ist.

Oft sind unsere Kunden begeistert, welchen Überblick sie über wirtschaftliche Zusammenhänge ihres Unternehmens bekommen oder wie viel Rationalisierungspotenzial ein Programm von uns mobilisieren konnte.

Was unternehmen wir, um Ihnen diese Qualität zu bieten? Wir entwickeln Software in einem stabilen Prozess. Aufgrund Ihres Anforderungsprofils oder unserer Analyse erstellen wir ein Feinkonzept, das sich in ein detailliertes Fachkonzept und ein Implementierungskonzept gliedert. In dem Fachkonzept finden Sie als Auftraggeber die Realisierung Ihrer Vorstellungen wieder. Das Implementierungskonzept zeigt Ihnen den Rahmen des technischen Aufwands und gibt uns die Möglichkeit einer genauen Terminplanung und eines Festpreisangebots.

Für die Programmierung selber benutzen wir wenn möglich Patterns und UML. Auf jeden Fall sorgt unsere Programmierrichtlinie für einen Code mit einheitlicher Notation und hilfreichen Kommentaren, in den sich auch jeder andere Programmierer in kurzer Zeit einlesen kann.

Alle Projekte legen wir in Microsoft SourceSafe ab. Dadurch lässt sich jede Änderung exakt zurückverfolgen.